Drucken - Print

News


12.07.2017
NSCLC-Experten-Workshop Immuntherapie

Von der Diagnose bis zur praktischen Anwendung

Mit der Einführung der Immuntherapie mit Checkpoint-Inhibitoren haben sich die
Behandlungsoptionen in der Onkologie maßgeblich erweitert. Sie stellen uns jedoch auch vor die schwierige Aufgabe, aus der Fülle der neuen Informationen das konkret für den Patienten Bedeutsame abzuleiten.
Im Rahmen des vorliegenden Workshops werden die Referenten gemeinsam mit Ihnen die Umsetzung der immuntherapeutischen Optionen beim NSCLC für den Praxisalltag beleuchten. Dabei werden Sie auch Gelegenheit haben, aktuelle Fragestellungen anhand von konkreten Patientenbeispielen unter Kollegen zu diskutieren.

Prof. Martin Schuler         Dr. W. Eberhardt