Hier bewerben

Der Campus des
Universitätsklinikums Essen

Vielen Dank, dass Sie das Universitätsklinikum Essen für Ihre Behandlung ausgewählt haben.
Mit den folgenden Informationen möchten wir Sie dabei unterstützen anzureisen und auf unserem Gelände schnell die richtige Klinik, das gesuchte Institut und alle weiteren Gebäude zu finden.

Parken am Universitätsklinikum 

Parkmöglichkeiten bestehen in gebührenpflichtigen Parkhäusern an der Haupteinfahrt Hufelandstraße sowie an der Virchowstraße. Ein- und Ausfahrt sind rund um die Uhr möglich. Für die Dauer eines stationären Aufenthaltes können Sie an der Autopforte ermäßigte Parkscheine lösen.
Zu den jeweiligen Tarifen informiert Sie die Autopforte persönlich oder telefonisch.
Personen, die am Institut für Transfusionsmedizin Blut oder Thrombozyten (Blutplättchen) spenden, können die Parkhäuser kostenfrei nutzen.

Orientierung auf dem Campus

Zur Orientierung vor Ort, nutzen Sie gerne unseren Campusplan, der Ihnen im Bereich Downloads als PDF zur Verfügung steht.

Öffentlicher Personennahverkehr

Im Bereich “Anreise ÖPNV” erhalten Sie Informationen für Ihre Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit dem Dienst der interaktiven Anfahrtsplanung können Sie Ihre Anfahrt planen.



Anschrift

Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
45147 Essen

Kontakt

Telefon: 0201 723 0
Fax: 0201 723 4694
E-Mail: info@uk-essen.de

Autopforte
(Bei Fragen zu den Parkhäusern)
Telefon: 0201 723 2617

Downloads

Folgend finden Sie einen Plan des Campusgeländes sowie einen Wegweiser zum downloaden.

pdf Cover
Campusplan
PDF-Dokument, 2 MBLaden
pdf Cover
Wegweiser 

Herzzentrum Essen-Huttrop

PDF-Dokument, 2 MBLaden

Von A nach B innerhalb des Campusgeländes

Das Universitätsklinikum bietet auf 218.000 m² ein maximales Versorgungsnetz, bestehend aus rund 26 höchst spezialisierten Fachkliniken.

Patienten-Shuttle

Damit Sie diese schnell und einfach erreichen können, hat die Stiftung Universitätsmedizin Essen für Patienten und Besucher des Uniklinikums Essen einen besonderen Shuttle-Service eingerichtet.

Sie können diesen Service wie folgt nutzen:

  • Montags bis Freitags zwischen 7.30 – 16.30 Uhr bringt der Shuttle-Bus Sie kostenlos zu Ihrer Klinik oder zu Ihrem ambulanten Termin.
  • Circa alle 15 Minuten hält der Bus an 11 Haltestellen innerhalb des Klinikgeländes.
  • Auf Wunsch können Sie auch zwischen den Punkten halten.
pdf Cover
Flyer Shuttle-Bus

Inkl. Streckenplan

PDF-Dokument, 444 kBLaden

Interaktive Anfahrtsplanung

Planen Sie Ihre Anfahrt schnell und einfach durch einen übersichtlichen Vergleich verschiedener Verkehrsmittel mit Hilfe von Echtzeitdaten auf unserer Anreiseplattform.

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln (EVAG und DB)

Die Parkplätze innerhalb und außerhalb des Klinikumgeländes sind zu bestimmten Tageszeiten überlastet. Besuchern und Patienten wird daher geraten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Das Universitätsklinikum Essen ist wegen seiner zentralen Lage sehr gut mit Bus und Bahnen zu erreichen.
Die U-Stadtbahn und die Straßenbahn fahren tagsüber im 10-Minuten-Takt.

Die U17 – führt vom Berliner Platz (Innenstadt) über den Hauptbahnhof zur Margarethenhöhe – Haltestelle Holsterhauser Platz

Die Straßenbahnlinien 101 und 106 halten am Haupteingang des Klinikumgeländes – Haltestelle Klinikum. Sie verbinden als Ringlinien Stadtteile wie Borbeck und Altendorf mit dem Hauptbahnhof und dem Universitätsklinikum. Die Linie 101 fährt den Ring im und die Linie 106 gegen den Uhrzeigersinn. Dies bedeutet: Mit einer Linie hin und mit der anderen Linie zurück.

Die Buslinie 160/161 – Haltestelle Klinikum – bringt Sie zu den Stadtteilen Borbeck und Stoppenberg.

Für Besucher und andere Gäste befindet sich neben dem Haupteingang an der Hufelandstraße ein Taxistand. Unseren Patienten bieten wir die Möglichkeit, an der Autopforte, Tel.: 0201 723 2617, ein Taxiunternehmen zu bestellen. Sie können aber auch ein Taxiunternehmen Ihrer Wahl vom Stationspersonal rufen lassen.

Transfer vom Flughafen Düsseldorf International: Per Taxi oder Bahn (S1, RE1, RE 6, RE 11) bis Essen Hauptbahnhof, von dort mit der U 17 zum Klinikum – Haltestelle Holsterhauser Platz oder mit der Straßenbahnlinie 106 bis zur Haltestelle Klinikum.

Google Maps Karte