Klinisches Ethik-Komitee (KEK)


Herzlich willkommen auf den Internetseiten des klinischen Ethik-Komitees des Universitätsklinikums Essen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Arbeit und die Mitglieder des Ethik-Komitees vorstellen und Sie über das Beratungs- und Veranstaltungsangebot informieren.  Das klinische Ethik-Komitee am Universitätsklinikum Essen hat u.a. folgende Aufgaben:

 

Fallberatungen

Das Angebot der ethischen Fallberatung unterstützt Abteilungen des Uniklinikums bei ethischen Konflikten im Behandlungsalltag. Speziell geschulte Ethik-Moderatoren können über eine Beratungsanfrage um Unterstützung gebeten werden. Im gemeinsamen Gespräch mit den an der Behandlung beteiligten Personen und Berufsgruppen erarbeiten sie eine Empfehlung.

 

Das Angebot von Fallberatungen steht in den Abteilungen der Allgemein- und Unfallchirurgie, der Neurochirurgie, der Kinderklinik, der Hertoraxchirurgie und in der Inneren Klinik (Tumorforschung) des Westdeutschen Tumorzentrums zur Verfügung. Das Angebot wird kontinuierlich auf weitere Kliniken ausgedehnt.

 

Leitlinien

In besonderen Behandlungssituationen wie z.B. der Transplantations- oder der Intensivmedizin treten vermehrt ethische Fragestellungen auf. Das KEK beschreibt solche häufig wiederkehrenden ethischen Konflikte und entwickelt Leitlinien für den Umgang mit ihnen im klinischen Alltag. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine für Ihren Arbeitsbereich typische ethische Problematik sehen.

 

Fort- und Weiterbildung

Zur Erweiterung der Kenntnisse im Bereich klinischer Ethik und als Beitrag zur Kommunikationskultur im Universitätsklinikum Essen bietet das KEK Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zu Themen der Medizinethik an. Die ersten Veranstaltungen haben im Frühjahr 2015 stattgefunden.

 

Bitte unterscheiden Sie die Arbeit des Klinischen Ethikkomitees (KEK), dessen Angebote Sie hier finden, von der Ethikkommission des UKE, die sich ausschließlich mit der Prüfung und Genehmigung medizinischer Forschungsvorhaben, nicht aber mit den Fragestellungen des klinischen Alltags beschäftigt.

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mit uns in Kontakt treten möchten. Bitte sprechen Sie uns auch mit Ihren Anregungen und Wünschen rund um ethische Fragestellungen aus dem Behandlungsalltag im UKE an.

 

Klinisches Ethik-Komitee des Universitätsklinikums Essen

Vorsitzender
Pfr. Hans-Jörg Stets
Hufelandstr. 55
45147 Essen


   +49 (201)  723-1611
ethik.komitee@uk-essen.de