Drucken - Print
11.05.2010
Neuer Ärztlicher Direktor am UK Essen

Prof. Dr. Gerald Holtmann, seit 2007 Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender am Universitätsklinikum Essen, scheidet im gegenseitigem Einvernehmen aus dem Vorstand aus, um sich wieder verstärkt wissenschaftlichen Aufgaben in Australien zu widmen. Der Aufsichtsrat dankt Prof. Holtmann für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit.

Spätestens am 1. September 2010 wird Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel (49) die Nachfolge antreten. Das hat der Aufsichtsrat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. Der endgültige Termin wird nach Abschluss der laufenden Vertragsverhandlungen festgelegt.

Prof. Nagel ist Chefarzt im Bereich Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie im Klinikum Augsburg und Direktor des Instituts für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften der Universität Bayreuth sowie Mitglied des Aufsichtsrates am Universitätsklinikum Essen.