Drucken - Print

Seelsorge als Beratung und Begleitung


In Zeiten von Krankheit kann es geschehen, dass sich manches verändert, anderes fraglich wird oder gewisser und wichtiger. In dieser Lebensphase können Unsicherheiten, Gefühle und Gedanken sehr bedrängen. Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger bieten an, Menschen in solchen Lebenslagen zu begleiten. Sie nehmen sich Zeit, bei Ihnen zu sein und Ihnen zuzuhören. Gemeinsames Nachdenken ist oft hilfreicher als einsames Grübeln. Gespräche, Gebete und der Empfang der Sakramente ist vielen eine Hilfe. Unser Angebot richtet sich an Patienten aller Glaubensrichtungen. Bitte besuchen Sie die Homepage der Krankenhausseelsorge für weitere Informationen.