Drucken - Print

Am Tag der Aufnahme


Bitte melden Sie sich am Tag Ihrer stationären Aufnahme um 8:00 Uhr auf der Ihnen

genannten Station telefonisch an. Die Pflegedirektion des Universitätsklinikums stellt

auf dieser Seite eine umfassende Broschüre mit Patienteninformationen zur Verfügung, unter

anderem eine Packliste. 

 

Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie, Ihre Krankenhauseinweisung und alle bisherigen Arztbriefe, Befunde und Röntgenbilder (auch CT/MRI-CDs) sowie Ihre gewohnten Medikamente bis einschließlich Mittag mitzubringen. Ab diesem Zeitpunkt bekommen Sie die Medikamente von uns. Patienten die blutverdünnende Medikamente (z.B. Marcumar, ASS) einnehmen, bitten wir um Rücksprache mit dem behandelnden Neurochirurgen. Bitte haben Sie am Tag der Aufnahme etwas Geduld, da es in einem Krankenhaus der Maximalversorgung wie dem Universitätsklinikum unvorhersehbare Abweichungen vom geplanten Tagesablauf geben kann. Wir sind schnellstmöglich für Sie da! Sollten Fieber, Grippe oder eine sonstige Infektion vor dem Aufnahmetermin bei Ihnen auftreten, melden Sie sich bitte umgehend auf der für Sie vorgesehenen Station!