Drucken - Print

Im Rahmen der Gesundheitsförderung am Universitätsklinikum Essen gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, arbeitsplatznah und aktiv etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu tun.

Bildungsakademie
Die Bildungsakademie bietet aktuell im Bereich Wellness und Sport an: Entspannungsmethoden, Raucherentwöhnung “Step by Step zum Ex“, Gesunde Ernährung AKTIV, Work-Life-Balance, Powern mit Musik, Fit@work vor Ort, Pilates, Rücken-Fit, Aqua-Fitness, Gerätegestütztes Training und Nordic Walking.

Physiotherapie
Allen Beschäftigten steht ein umfassendes Sportangebot der Physiotherapie als Ausgleich zu einem anstrengenden Arbeitstag zur Verfügung. Qualifizierte Praxisanleitung durch das Team der Physiotherapie ist garantiert. Massagen und analysegestützte Trainingstherapie stehen ebenso auf dem Programm.

Hochschulsport
Das umfangreiche Angebot im Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen kann von den wissenschaftlich Beschäftigten in Anspruch genommen werden.

DRK-Schwesternschaft
Auch die DRK-Schwesternschaft bietet regelmäßig Kurse und Workshops unter dem Motto "Mensch und Gesundheit" für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an.

Reise-Impfschutzberatung
Im Institut der Virologie erhalten Beschäftigte kostenlos Beratung und falls erforderlich die ergänzenden Impfungen.

Grippeschutzimpfungen
Die jährlichen Grippeschutzimpfungen erfolgen durch den personalärztlichen Dienst.

Apotheke
Ein vergünstigter Medikamenteneinkauf ausgewählter Produkte – auch für die Reise – ist für die Beschäftigten in der Apotheke des Universitätsklinikums Essen möglich.