Drucken - Print

Gebäude und Bereiche


Sowohl stationär (WTZ-Stationen) als auch  ambulant (WTZ-Ambulanz) erfolgen in unserer Klinik moderne Diagnostik und Therapie. Ob eine Behandlung oder Untersuchung unter ambulanten oder stationären Bedingungen durchgeführt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab (z.B. Art und Dauer der medikamentösen  Therapie, evtl. Notwendigkeit einer Überwachung nach einem diagnostischem Eingriff oder einer Behandlung, Allgemeinzustand der betreffenden Person). Meist erfolgt zunächst ein ambulantes Beratungsgespräch für die weitere individuelle Planung. Abweichend davon kann jedoch auch eine direkte stationäre Aufnahme oder Übernahme aus einer anderen Klinik nach vorheriger telefonischer Rücksprache erfolgen.

 

 Die entsprechenden Gebäude und Bereiche unserer  Klinik möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen.

 

Die folgenden Seiten sind noch nicht vollständig bearbeitet.