Herzlich willkommen auf den Seiten des Essener Zentrums für Seltene Erkrankungen, EZSE!


Das EZSE liegt im Herzen der Metropole Ruhr, in der über 5 Millionen Menschen leben. Expertinnen und Experten mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet seltener Erkrankungen aus mehr als 20 Einrichtungen unseres Universitätsklinikums haben sich zum EZSE zusammengeschlossen.

 

Wir haben das Ziel, Menschen mit einer seltenen Erkrankung eine umfassende Versorgung anzubieten. Die drei wesentlichen Pfeiler unseres Konzeptes sind hochspezialisierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Übergangssprechstunden für junge Erwachsene von der Kinder- in die Erwachsenenversorgung und eine enge Verknüpfung von Klinik und Forschung. Ebenso hat die Einbeziehung der Patientenverbände einen hohen Stellenwert.

 

Wir sind Teil des Netzwerkes NRW-ZSE und TRANSLATE-NAMSE.

 
Wenn auch bei Ihnen oder Ihren Angehörigen eine Seltene Erkrankung vorliegt, finden Sie weitere Informationen hier.

 
Das Team des EZSE steht Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

 

Ihre

 

PD Dr. med. Corinna Grasemann
Sprecherin des EZSE

 

 

 

27084