Leistungsspektrum

Das Leistungsspektrum der Klinik umfasst sämtliche Aspekte der Patientenversorgung, Forschung, Entwicklung und akademischen Lehre (siehe Forschung & Lehre) im Gebiet der Transplantation blutbildender Stammzellen. Der klinische und wissenschaftliche Schwerpunkt liegt im Bereich der allogenen Stammzelltransplantation, aber auch autologe Stammzelltransplantationen werden bei ausgewählten Indikationen durchgeführt. In der Patientenversorgung werden alle Leistungen von der Indikationsstellung und Beratung, Vorbereitung und stationären Durchführung bis hin zur langjährigen Nachsorge durch die ärztlichen Mitarbeiter der Klinik erbracht. Die qualitätsgesicherte Herstellung von Stammzellpräparaten und anderen zelltherapeutischen Produkten ist ebenso wie die transplantationsspezifische Labordiagnostik integraler Bestandteil des Leistungsspektrums der Klinik.