Alle Beiträge in Kategorie: Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

10. Kurs für mikrovaskulären Gewebetransfer

Der diesjährige „Jubiläumskurs“ für mikrovaskulären Gewebetransfer fand am 17. und 18.2.2017 im anatomischen Institut der Essener Uniklinik statt. Unter Leitung  des Klinikdirektors Prof. Dr. S. Lang und PD Dr. S. Mattheis erlebten 20 Teilnehmer, die aus ganz Deutschland angereist waren, zwei intensive Kurstage. An Humanpräparaten wurden Kenntnisse zur Rekonstruktion von Gewebedefekten im Kopf-Hals-Bereich mit allen relevanten freien und gestielten Transplantaten erworben und vertieft. Zahlreiche erfahrene Referenten aus den Fachbereichen HNO und Plastische Chirurgie gewährleisteten eine hervorragende Betreuung der Teilnehmer.  Wir danken herzlich allen Referenten und Kursteilnehmern, sowie den Kollegen des anatomischen Instituts und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Alle Bildrechte liegen bei der HNO Klinik. Keine Verwendung oder Vervielfältigung ohne vorherige Absprache. Bilderstellung: Medienabteilung HNO, C. Wacker

Weiterlesen