Muss man einen Termin zum Blutspenden vereinbaren?

-> Nein. Gespendet werden kann ohne Anmeldung zu den regulären Spendezeiten.

 
Ab wann darf nach der Corona-Impfung Blut gespendet werden?

-> Wenn die Corona-Impfung gut vertragen wurde kann am nächsten Tag Blut gespendet werden.

Blutspendezeiten


Blutspenden finden weiterhin statt und werden dringend benötigt!

Rosenmontag (15.02.2021) bei uns keine Vollblutspende! Wir freuen uns auf Deinen Besuch am Veilchendienstag oder am Aschermittwoch oder an den folgenden Tagen!

 

Universitätsklinikum Essen (Voruntersuchungen und Vollblutspenden):

Hufelandstr. 55 • 45147 Essen • Gebäude: OZ II • EG

Montag

09:00 – 13:00 Uhr

Dienstag

13:00 – 19:00 Uhr

Mittwoch

14:00 – 18:00 Uhr

Donnerstag

07:30 – 10:30 Uhr

Freitag

07:30 – 10:30 Uhr

Nach Terminvereinbarung:

Donnerstag

10:30 – 13:00 Uhr

Neuspender bitten wir spätestens 30 Minuten vor Ende der Spendezeit bei uns zu sein.

Sie können gerne einen Termin vereinbaren: Tel. 0201/723 – 1560/1561 bzw. E-Mail

 

 

Spendezeiten für Apheresespender (Thrombozytapherese):

Montag

07:30; 09:30; 11:30 und 13:30 Uhr

Dienstag

07:30; 09:30 und 11.30 Uhr

Mittwoch

11.30 Uhr

Donnerstag

07:30; 09:30 und 11:30 Uhr

Freitag

07:30; 09:30 und 11:30 Uhr

Bitte vereinbaren Sie für die Apheresespende in jedem Fall einen Termin:

Tel. 0201/723 – 1560/1561 bzw. E-Mail

 

Eigenblutentnahme:

Termine nach Vereinbarung Tel. 0201/723-1560/1561

bzw. E-Mail

 

Für die Öffnungszeiten am Campus Essen sowie für die Anfahrt und Lagepläne schauen Sie bitte im Reiter links.