Drucken - Print

Aktuelle Perspektiven in der Therapie primärer Leberzellkarzinome – Vom therapeutischen Nihilismus zur Tumorkontrolle

from 02.03.2016 15:30 until 02.03.2016 20:00

Veranstaltungsort:
Atlantic Hotel
Norbertstraße 2
45131 Essen

Eine Veranstaltung der Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie des Universitätsklinikums Essen anlässlich der 1. Dekade Leber Tumor Centrum am Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ) Essen

Programm:
15:30 Uhr Get Together, Registrierung
16:00–16:15 Uhr Einführung (A. Bockisch)

Vorsitz: A. Paul/A. Bockisch
16:15–16:35 Uhr Früherkennung und Überwachungsstrategien des HCC (J. Best)
16:40–17:00 Uhr Lokale Tumorablation: Welchen Stellenwert hat die SIRT vs. RFA und TACE? (S. Müller)
17:10–17:30 Uhr Lokoregionäres Management von Tumorkomplikationen und Aspekten der Lebensqualität (A. Dechêne)

17:40–18:15 Uhr Pause

Vorsitz: M. Forsting/G. Gerken
18:15–18:35 Uhr Chirurgische Interventionen: Resektion vs. Transplantation (M. Schulze)
18:40–19:00 Uhr Aktuelle neue lokoregionäre Therapieoptionen (J. Theysohn)
19:10–19:30 Uhr Podiumsdiskussion (Alle)
19:35–19:50 Uhr Zusammenfassung (G. Gerken)

20:00 Uhr Imbiss

Um vorherige Anmeldung wird gebeten:
Frau Katharina Menke
Tel.: 0201/723-3638
Fax: 0201/723-5970
E-Mail: katharina.menke@uk-essen.de 

Back