Drucken - Print

23. Essener Informationstreffen zu Tierschutzfragen

from 09.03.2016 09:30 until 09.03.2016 17:15

Zielgruppe: Tierschutzbeauftragte, Tierexperimentatoren und mit Tierversuchen befasste Behördenvertreter

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Essen, Audimax, Hufelandstr. 55, 45147 Essen

Ansprechpartner: Prof. Dr. rer. nat Gero Hilken, gero.hilken@uk-essen.de, 0201/723-4656

Themen:

  • Aktuelle Entwicklungen im Tierschutzrecht
  • Perspektiven von Tierversuchen aus Sicht der DFG
  • Tierversuche in der Translationalen Onkologie: Möglichkeiten, Grenzen und kritische Evaluation
  • Tierversuche und Tierschutz in der Vogelzugforschung
  • Individualität von Labornagetieren
  • AniMatch ermöglicht Austausch von Tieren und Organen
  • Alternativen zum Tierversuch


DOWNLOAD Programm und Anmeldeunterlagen

Back