Drucken - Print
16.06.2010
Aktion Blutspende erfolgreich

„Jeder Tropfen zählt“, so lautete die Aktion des Uni-Instituts für Transfusionsmedizin zum Weltblutspendertag . “Wir hatten an diesem Tag X Spender, darüber hinaus konnten wir X Neuspender registrieren. Zur Fotoaktion stellten sich außerdem insgesamt X Spender und Besucher in Form eines riesigen Blutstropfens auf dem Vorplatz des Operativen Zentrums II auf – alle bekleidet mit rotem T-Shirts. Gekommen zur Fotoaktion war auch der 1. Bürgermeister der Stadt Essen Rudolf Jelinek.

 

Jedes Jahr benötigen über 30.000 Patienten Blutkonserven - allein im Universitätsklinikum Essen. Besonders im Sommer und in der Ferienzeit gibt es leider viel zu wenige Spender. Die Transfusionsmedizin des UK Essen nimmt daher den Weltblutspendertag zum Anlass, um mit der Aktion “Jeder Tropfen zählt” auf die Wichtigkeit der Blutspende aufmerksam zu machen und den Spendern zu danken.

 

 

 

Nähere Infos: Transfusionsmedizin, Tel.: 0201/723 – 1551, www.uk-essen.de/blutspe