Drucken - Print
31.10.2013
Längere Öffnungszeiten für Blutspende am Universitätsklinikum

Essen, 31.10.2013 – Der Blutspendedienst des Universitätsklinikums Essen verlängert seine Öffnungszeiten. Ab dem 4. November 2013 können Blutspender nachmittags länger als bisher Blut spenden:

Montag: 9:00 – 13:00 Uhr
Dienstag: 13:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 7:30 – 10:30 Uhr
Freitag: 7:30 – 10:30 Uhr

 

„Neuspender sollten darauf achten, spätestens eine halbe Stunde vor Ende der Spendezeit zu kommen, damit für Informationen und Fragen ausreichend Zeit bleibt“, so Prof. Peter Horn, Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin.


Zur Info: Der Blutspendedienst des Universitätsklinikums Essen kooperiert in dieser Saison auch mit Rot-Weiss Essen, dem Fußball-Traditionsverein aus dem Essener Norden. Zum Start der Aktion stellten der Ärztliche Direktor Prof. Eckhard Nagel, der Dekan der Medizinischen Fakultät Prof. Jan Buer und Prof. Dr. Peter Horn, Direktor des Instituts für Transfusionsmedizin, gemeinsam mit dem Verein die neuen RWE-Trikots im Stadion an der Hafenstraße vor. „Dieses hochwertige, limitierte Trikot mit dem Herzen für die Blutspende werden Fans des Vereins dafür bekommen können, wenn sie zweimal in unserem Institut Blut spenden. Die Kooperation zwischen unserem Blutspendedienst und Rot-Weiss Essen soll helfen, das wichtige Thema Blutspende noch weiter in die Öffentlichkeit zu tragen“, so Peter Horn.

 

Kontakt zum Blutspendedienst finden Sie auch unter blutspende@uk-essen.de oder unter Tel. (0201) 723 – 1560.