Hospitation für die Zulassung zur Facharztprüfung

Zum Nachweis der erforderlicher Anästhesien für die Facharztanerkennung / Facharztprüfung sind bei uns Hospitationen in den anästhesiologischen Bereichen Neurochirurgie und Herzchirurgie möglich.

Diese dauern üblicherweise jeweils 1 Woche.

 

Für diese Hospitationen wenden Sie sich zur Terminabsprache bitte an unser Sekretariat unter

Telefon 0201 / 723-1401

oder

E-Mail anaesthesiologie@uk-essen.de

 

 

Hospitationen TEE

Für die Ausbildung in der Transösophagealen Echokardiographie (TEE) nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) sind Hospitationen im anästhesiologischen Bereich der Herzchirurgie möglich, um den intraoperativen Einsatz der TEE kennenzulernen und zu trainieren.

 

Für Informationen zur Hospitation TEE und Terminabsprachen steht Ihnen

OA Dr. med. Clemens Kehren M.A. gerne zur Verfügung.

Telefon 0201 / 723-84402

E-Mail clemens.kehren@uk-essen.de 

 

 

 

Für Vorabinformationen zur Hospitation TEE und Terminabsprachen steht Ihnen OA Dr. med. Clemens Kehren gerne zur Verfügung.

E-Mail clemens.kehren@uk-essen.de