Robynne Sutcliffe



Robynne Sutcliffe, M. Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 (0) 201/ 922 39- 291

robynne.sutcliffe(at)uk-essen.de

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang


  • B.Sc. in European Public Health, Universität Maastricht, Maastricht, Niederlande
  • M.Sc. in Public Health (Environmental Health), London School of Hygiene & Tropical Medicine, London, Großbritannien.

Wissenschaftliche Interessen


  • Umwelt und Gesundheit im urbanen Kontext, gesundheitliche und Umwelt assoziierte Auswirkungen der Klima- und Energiepolitik, Kommunales Gesundheitsmanagement und Stadtplanung, Indikatorenentwicklung, quartiersbezogene Gesundheitsentwicklung und Gesundheitsberichterstattung, soziale und räumliche Epidemiologie

Publikationen


  • E. Orban und R. Sutcliffe, Salman Ahmed, S. Moebus. Potentiale der räumlichen Epidemiologie in der Metropole Ruhr. Stadtentwicklung, Sozialraum und Gesundheit. Public Health Forum 2016. 

  • R. Sutcliffe, E. Orban, K. McDonald, S. Moebus. The German Energiewende – a matter for health? European Journal of Public Health. 2015. Vol. 26, No. 4, 707–712.

  • E. Orban, K. McDonald, R. Sutcliffe, B. Hoffmann, K. Fuks, N. Dragano, A. Viehmann, K.-H. Jöckel, N. Pundt, S. Moebus. Residential Road Traffic Noise and High Depressive Symptoms after Five Years of Follow-up: Results from the Heinz Nixdorf Recall Study. 2015. Environmental Health Perspectives.

Vorträge


  • R. Sutcliffe, S. Moebus. Synopse zur aktuellen räumlichen Visualisierung in der Gesundheitsberichterstattung. 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) in Essen, September 2016.
  • R. Sutcliffe, E. Orban, K. McDonald, S. Moebus. Auswirkungen der Energiewende auf die Gesundheit – kein Thema für Public Health? 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) in Erlangen, September 2014.
  • R. Sutcliffe, E. Orban, K. McDonald, L. Zimmermann, S. Moebus. The German Energiewende and health: Impacts of energy and resource policy strategies on health. 11th International Conference on Urban Health (ICUH) in Manchester, März 2014.

Poster


  • R. Sutcliffe, S. Moebus. Zusammenhang zwischen städtebaulichen Strukturen und der gesundheitlichen Lage im Ruhrgebiet - erste Ergebnisse einer kartographischen Darstellung. 51. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) in Regensburg, September 2015. (ausgezeichnet mit einem Posterpreis)
  • R. Sutcliffe, S. Moebus. Zusammenhang zwischen städtebaulichen Strukturen und der gesundheitlichen Lage im Ruhrgebiet - erste Ergebnisse einer kartographischen Darstellung. Gesundheitswesen 2015; Ausgabe 08/09, DOI: 10.1055/s-005-30041.

  • R. Sutcliffe, E. Orban, K. Mc Donald, S. Moebus. Auswirkungen der Energiewende auf die Gesundheit - kein Thema für Public Health? Gesundheitswesen 2014; A76 - A193, DOI: 10.1055/s-0034-1387043.