Zytostatikaschulungen


Um den sicheren Umgang mit Zytostatika zu gewährleisten, sehen die Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (GefStoffV/01.01.2005) und die Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 25) eine gesetzlich verpflichtende jährliche Unterweisung aller Beschäftigten vor, die Umgang mit Zytostatika haben. 

 

Deshalb bietet die Bildungsakademie regelmäßige Schulungen zum „Sicheren Umgang mit Zytostatika“ an; die Schulungsinhalte werden regelmäßig von der Apotheke des UK Essen aktualisiert. Ziel der Schulung ist die konsequente Anwendung aller Schutzmaßnahmen zur Reduktion der Exposition bei allen Tätigkeiten mit diesen Gefahrstoffen.

  

Zielgruppe:

Alle Beschäftigten des UK Essen, die mit Zytostatika arbeiten (Pflegekräfte, Medizinische Fachangestellte, Ärztinnen/Ärzte).

Dauer:

90 Minuten

Teilnahmerhythmus:

 

jährlich

Ort:

Bildungsakademie, Hohlweg 18, UG, Raum U22

 

Inhalte:

  • Anforderungen der Gefahrstoffverordnung
  • Aktuelle Gesetzeslage
  • Informationen über angemessene Verhaltensregeln bei allen Arbeitsvorgängen

 

Anmeldung:

Für eine Teilnahme ist eine vorherige Online-Anmeldung notwendig.

 

Bitte beachten Sie: Die Zytostatikaschulung findet derzeit monatlich online via Zoom statt. Die Zugangsdaten werden Ihnen zeitnah vor der Schulung per E-Mail zugesandt. Sollte Ihre Teilnahme mit Zoom nicht möglich sein, kontaktieren Sie bitte Kristin Schimank.

 

Ansprech-partnerin:

Kristin Schimank

Tel.: (0201) 723-2153

E-Mail: kristin.schimank@uk-essen.de

.