Massenanfall von Verletzten (MANV)


Pflichtbasisschulung für alle Beschäftigten

 

Diese Schulung wird aufgrund der aktuellen Situation mit immer häufiger werdenden Bedrohungssituationen im Sinne von Großschadenslagen angeboten.

 

Die Schulung findet in regelmäßigen Abständen statt und wird über die Bildungsakademie in Zusammenarbeit mit Fachärztinnen und -ärzten der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie sowie der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin angeboten.

 

Zielgruppe:

alle Beschäftigten des UK Essen

 

Dauer:

15 Minuten

Teilnahmerhythmus:   

einmal pro Jahr

 

Dozent:

Fachärztinnen und -ärzte der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie sowie der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

Ort:

Lehr- und Lernzentrum (LLZ) der Medizinischen Fakultät, Deichmann Hörsaal, Virchowstraße 163 a

 

Inhalte:

  • Vorstellung des Alarmplans des UK Essen
  • Definition der unterschiedlichen Versorgungsstufen im MANV-Fall
  • Definition der Sichtung von Patienten

 

Termine:

Die Terminplanung für CPR, Brandschutz, Massenanfall von Verletzten, Gefahrstoffe und Arbeitsschutz, Hygiene sowie Datenschutz, IT-Sicherheit und Informationssicherheit finden Sie hier:

 

Anmeldung:

Für eine Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.

 

Ansprech-partnerinnen:

Sonja Köller                                     Patrizia Stumpf

Tel.: (0201) 723-5287                      Tel.: (0201) 723-2704

E-Mail: sonja.koeller@uk-essen.de     E-Mail: patrizia.stumpf@uk-essen.de

 

Bescheinigung:

Am Ende jeder Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Bitte beachten Sie: Eine Kopie ist von den Teilnehmenden bei dem jeweiligen Vorgesetzten zur Ablage einzureichen.