Kosten


Die staatlich anerkannte Schule für Diätassistenten am Universitätsklinikum Essen erhebt kein Schulgeld. Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach den Regelungen des TVA-L Gesundheit in der jeweils gültigen Fassung. Die für die Ausbildung notwendigen Anschaffungen wie Fachliteratur und sonstige Materialien sind von den Auszubildenden selbst zu tragen. Arbeitskleidung (inklusive der Berufsschuhe) wird vom Universitätsklinikum Essen gestellt.