Drucken - Print

Am Mittwoch, 22. April, konnte ein französischer Patient (62) aus dem Universitätsklinikum Essen zurück in seine Heimat verlegt werden. Ein französischer Patient (75) ist am selben Tag verstorben.
Der französische Patient...

[mehr]

Essen, 21.04.2020. Im Universitätsklinikum Essen ist am Montag, 20. April, ein französischer Patient verstorben.

Der 76-Jährige litt an mehreren schweren Vorerkrankungen. Er war Ende März mit sieben weiteren französischen...

[mehr]

In der Klinik für Strahlentherapie der Universitätsmedizin Essen gibt es aktuell ein sogenanntes COVID-19-Cluster: Seit Anfang April 2020 sind dort 15 Patientinnen und Patienten sowie 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter positiv...

[mehr]