Drucken - Print
19.03.2014
Blutspende-Aktion: Autogrammstunde mit RWE-Spielern

Gruppenbild mit Dame(n): Die RWE-Profis mit den Fans Rosa Schrenk und Necla Telli vom Blutspendedienst des UK Essen (v. l. n. r.)

Drei Profis des Essener Traditionsvereins zu Gast am UK Essen

Essen, 19.03.2014 – Fans von Rot-Weiss Essen hatten am 17. März 2014 die Gelegenheit, ihren Idolen ganz nahe zu sein: Drei Spieler des Essener Traditionsvereins, Lucas Arenz, Alex Langlitz und Holger Lemke, waren in den Räumen der Blutspendezentrale am OZ II zu einer Autogrammstunde zu Gast.

 

Trotz des Streikes und des ausgefallenen ÖPNV nutzten zahlreiche Patienten des UK Essen und RWE-Fans die Gelegenheit, sich bei den Spielern über die aktuellen Entwicklungen des Vereins zu erkundigen und natürlich auch eine Autogrammkarte mit nach Hause zu nehmen. Auch am Tischkicker waren die Fußball-Profis gefordert: Hier ließen es sich einige jüngere RWE-Anhänger nicht nehmen, Treffer gegen die großen Vorbilder zu erzielen.

Pressekontakt:

Burkhard Büscher

Pressesprecher

Stabsstelle Marketing und Kommunikation

Tel.: 0201/723-2115

 

Nähere Informationen:

Veronika Lenz

Oberärztin Transfusionsmedizin

Institut für Transfusionsmedizin, OZ II

Telefon 0201/723 – 1551