Auf unseren Stationen werden die Patienten behandelt, deren Erkrankung eine umfassendere Diagnostik oder eine Überwachung notwendig macht. Die Stationen Herz 1 und Herz 2 sind kardiologische Normalstationen auf denen alle internistischen und speziell kardiologischen Erkrankungen durch ein Team aus Ärzten und Pflegern behandelt werden. Die Station Herz 6 bietet für Patienten mit fortgeschrittener Herzschwäche oder Kunstherzen optimale Bedingungen und speziell geschultes Personal. Schwer kranke Patienten und lebensbedrohliche Notfälle die über unsere Chest-Pain-Unit aufgenommen werden, werden auf unserer Intensivstation betreut, wo an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr alle Möglichkeiten der Intensivmedizin zur Verfügung stehen.

Die Klinik für Kardiologie umfasst folgende Stationen: